Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Stadtfauna

Erscheinungsjahr: 2012

600 Tierarten unserer Städte

Verlag: Haupt
ISBN: 978-3-258-07723-9
Bezug: http://www.haupt.ch/verlag/NATUR/Gesamtverzeichnis
Preis: CHF 39.90 / EUR 29.90 (D) / EUR 30.80 (A)
Seiten: 434
 
Sprache: de
 
Autor(en): Stefan Ineichen
Co-Autoren: Bernhard Klausnitzer, Max Ruckstuhl
 

Städte sind nicht nur von Menschen bewohnt, sondern bieten auch einer großen Vielfalt von Tieren Wohnraum und Nahrung. Diesen erstaunlichen Artenreichtum macht die «Stadtfauna» sichtbar. Die rund 600 beschriebenen Arten konnten alle in den letzten Jahren in mitteleuropäischen Städten beobachtet werden. Gut untersuchte Tiergruppen wie Tagfalter, Reptilien, Vögel und Säugetiere werden ausführlich vorgestellt, Käfer, Flöhe, Spinnen und andere Verwandtschaftskreise sind durch eine Auswahl typischer oder besonderer Arten vertreten.
Die allesamt mit Farbfotos illustrierten, von Spezialisten verfassten Artporträts geben Auskunft über Lebensweise und Verbreitung der Tiere, die städtische Gärten und Gebäude, Bahnareale und Blumenwiesen, Gewässer und Stadtwälder besiedeln. Das hier vereinigte Wissen stellt einen einzigartigen Überblick über die städtische Fauna in Mitteleuropa dar.

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco Tolmezzo Tolmin karte_alpen.png

 

 

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge